Funktionsbereich: Vertrieb / Marketing

Funktionsbereich: Süd

Beschreibung

Unser Kunde ist einer der weltweit führenden IT-Anbieter und auf die Bereiche Digitalisierung, Cybersecurity sowie Cloud und Decarbonisierung spezialisiert. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen und schafft so die virtuelle Plattform für die erfolgreiche Digitalisierung unter anderem auch von stationären Gesundheitsanbietern. Für den strukturierten und nachhaltigen Auf- und Ausbau des Kundennetzwerks suchen wir im deutschen Krankenhausmarkt vernetzte Persönlichkeiten mit entsprechender Kenntnis der Kundenherausforderungen und -strukturen sowie mit Affinität für technologische Lösungen als

 

(Senior) Business Developer (m/f/x) Healthcare

Aufgaben

  • Analyse von Marktpotentialen sowie Entwicklung von nachhaltigen Go-to-Market-Strategien
  • Aufbau stabiler Kundennetzwerke innerhalb der entsprechenden Zielgruppe
  • Erstellung von Konzepten und Präsentationen der Produkte und Möglichkeiten auf C-Level unter Berücksichtigung der individuellen Kundenbedürfnisse
  • Erweiterung der Kundenbeziehungen durch profunde Bedarfsanalysen sowie durch ein strukturiertes Customer-Relationship-Management
  • Planung und teilweise Durchführung des Angebotsprozesses unter Einbindung interner und externer Beteiligter
  • Zusammenarbeit mit unternehmensinternen Schnittstellen, um einen optimalen Workflow zu ermöglichen

Chancen

  • Ein eigener Verantwortungsbereich mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Das Standing eines etablierten, namhaften IT-Anbieters als Grundlage für den erfolgreichen Aufbau nachhaltiger Kundenbeziehungen
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Individuell angepasste Karrieremöglichkeiten über Ländergrenzen hinweg
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsportfolio

Anforderungen

  • Ein abgeschlossenes Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld der stationären Versorgung
  • Ausgeprägte Branchenkenntnisse sowie Prozessverständnis zu übergeordneten Abläufen innerhalb der Krankenhauslandschaft
  • Eine hohe IT-Affinität sowie das Interesse Krankenhäuser auf dem Digitalisierungsprozess zielführend zu begleiten
  • Hohe analytische Fähigkeiten, zudem eine strukturierte und verbindliche Arbeitsweise gepaart mit einer guten Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Ansprechpartner: Inga Pscherer

Projektnummer: 814