Funktionsbereich: Life Science

Funktionsbereich: Nord

Beschreibung

Unsere Mandantin ist Teil einer international aufgestellten Unternehmensgruppe und in Deutschland führende Herstellerin von Membranen und Kunststoffkomponenten. Mit 140 Mitarbeitern agiert sie an drei Standorten in Deutschland für die Bereiche Healthcare, Life Science und andere Industrien. Unsere Mandantin entwickelt und fertigt Produkte im Kundenauftrag sowie Serien in Lohnproduktionen und baut zudem eigene Produktlinien sukzessive aus. Bisher wurde die Produktentwicklung und das dazugehörige Projektmanagement von den technisch versierten Fachabteilungen neben den bestehenden Hauptaufgaben erledigt. Aufgrund des steigenden Auftragsbestands und dem Anspruch unserer Mandantin, sich in allen Funktionsbereichen weiterzuentwickeln, suchen wir eine erfahrene und mit Leidenschaft an der Gestaltung und Etablierung von Produkten und neuen Arbeitsweisen ausgestattete

 

Projektleitung (m/w/d) Kunststoffspritzguss / Membran Disposables im Bereich Life Sciences

Aufgaben

  • Leitung von OEM- und Eigenproduktentwicklungsprojekten im Bereich Life Sciences von der Initiierungsphase bis zum Serienstart
  • Dienstleistungsorientierte Kundensteuerung mit Hilfe eines klaren Anforderungsmanagements, insbesondere Überführung von Kundenwünschen in technisch relevante Anforderungen und Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen
  • Konzeptionierung und Mitarbeit beim Design von Kunststoff-/Membranprodukten
  • Erstellung von Richtpreisangeboten in enger Abstimmung mit dem Vertrieb, Controlling und den technischen Fachabteilungen
  • Regelmäßige Kommunikation mit internationalen Kunden aus der Life Sciences-Branche (Schwerpunkte: Rapid Microbiology und Zellkultur) zusammen mit dem Vertrieb
  • Mitarbeit bei der Etablierung und kontinuierlichen Weiterentwicklung eines PEP und Änderungsmanagements

Chancen

  • Ein herausforderndes Aufgabenspektrum in einem wachsenden international aufgestellten Unternehmen mit individueller Entwicklungsmöglichkeit
  • Mitgestaltung und Umsetzung der langfristigen Unternehmensstrategie
  • Arbeiten im internationalen Projektumfeld
  • Moderne Arbeitsplätze in neugebauter Produktionsstätte mit flacher Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei der beruflichen Weiterentwicklung
  • Ein fachlich versiertes und kompetentes Team, welches der gesuchten Projektleitung zur Seite steht

Anforderungen

  • Technisches Studium, idealerweise Kunststofftechnik oder vergleichbare technisch geprägte Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung von Kunststoffkomponenten im regulierten Umfeld der Life Sciences
  • Zudem fundierte und in der Praxis angewandte Erfahrung in der Steuerung von Projekten (entsprechende PM-Zertifizierung bzw. der bestehende Wunsch diese zu erlangen von Vorteil)
  • Sehr gute Kenntnisse über die technischen Aspekte im Kunststoffspritzguss, in der Materialauswahl sowie im Werkzeugbau und von Montageprozessen
  • Anwendungskenntnis gängiger CAD-Entwicklungsumgebungen (z.B. Solid Works) von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Interesse an einer internationalen Zusammenarbeit
  • Leidenschaft, Überzeugungskraft und Strukturiertes Vorgehen