Funktionsbereich: Pflege

Funktionsbereich: Ost

Beschreibung

Unsere Mandantin ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Mitteldeutschland, dessen Pflege- und Funktionsdienst rund 800 Mitarbeitende umfasst. Um die Klinik auch künftig strategisch und zukunftssicher auszurichten und die zentrale Rolle des Pflege- und Funktionsdienstes dabei in besonderem Maß einzubeziehen, suchen wir eine kommunikationsstarke, vernetzt und innovativ denkende sowie in Veränderungsprozessen erfahrene Persönlichkeit mit einem auf Klarheit, Stringenz und Wertschätzung fußenden Führungsverständnis als

 

Pflegedirektor (m/w/d) Schwerpunktversorger

Aufgaben

  • Proaktive Mitgestaltung der strategischen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung der Klinik als vollwertiges Mitglied der Krankenhausbetriebsleitung
  • Personelle und wirtschaftlich-organisatorische Verantwortung für den Pflege- und Funktionsdienst mit rund 800 Mitarbeitenden
  • Federführende Konzeption und Begleitung von internen Veränderungsprozessen, insbesondere im Bereich Personalentwicklung im Hinblick auf Klarheit über Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Rollen nachgeordneter Mitarbeiter
  • In enger Zusammenarbeit mit Geschäftsführung und Personalleitung (Weiter)entwicklung vorhandener Strukturen im Themenkomplex Personalplanung, -gewinnung, -entwicklung und -controlling

Chancen

  • Eine strategisch bedeutsame, mit viel Veränderungs- und Gestaltungsspielraum ausgestattete Tätigkeit bei einem medizinisch erstklassig aufgestellten Schwerpunktversorger
  • Eine Geschäftsleitung, die den Pflegedirektor als wesentlichen Sparringspartner in der strategischen Leitung und Entwicklung der Klinik sieht
  • Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche, eine betriebliche Altersvorsorge sowie vielfältige Mitarbeiterangebote u.a. im Bereich Gesundheit und Fitness

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger und Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und/oder idealerweise abgeschlossenes, pflegerelevantes Managementstudium
  • Breite betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere Kostenanalyse und -steuerung
  • Nachweisbare Erfolge in der strategischen Gestaltung größerer, pflegerischer Verantwortungsbereiche
  • Mehrjährige Führungserfahrung und ein modernes Führungsverständnis
  • Unternehmerisches Denken und Handeln mit strategischem Weitblick
  • Ausgeprägte konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten
  • Innovationsstärke und ausgeprägte Zielorientierung
  • Fähigkeit, andere von den eigenen Ideen zu begeistern

Ihre Ansprechpartner: Christina Krey und Laura Grünke

Projektnummer: 788