Funktionsbereich: Pflege

Funktionsbereich: Ost

Beschreibung

Unsere Mandantin ist Teil eines regionalen Gesundheitsdienstleisters nordöstlich von Berlin im Bundesland Brandenburg. Das Fachkrankenhaus stellt den Versorgungsauftrag für folgende Fachabteilungen sicher: Neurologie, Psychiatrie,  Psychotherapie sowie Psychosomatik für Erwachsene sowie für Kinder und Jugendliche. Neben insgesamt rund 270 stationären Betten hält unsere Mandantin 127 tagesklinische Plätze an 6 Standorten vor und betreut Patienten darüber hinaus in 6 psychiatrischen Institutsambulanzen. Ein weiterer Versorgungsschwerpunkt mit rund 150 stationären Plätzen liegt zusätzlich in der Forensischen Psychiatrie. Ein Angebot für sozialpsychiatrische Rehabilitation mit knapp 40 Plätzen runden das Versorgungskonzept unserer Mandantin für psychisch Erkrankte in der Region ab. Als Nachfolge suchen wir zur zukunftsorientierten Weiterentwicklung des Hauses eine dynamische, engagierte und in Veränderungsprozessen erfahrene Führungspersönlichkeit als

 

Pflegedienstleitung (m/w/d) für ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie

Aufgaben

  • Als Mitglied der Krankenhausbetriebsleitung aktive Arbeit an der strategischen Ausrichtung der Klinik sowie der operativen Umsetzung
  • Verantwortung für die Leitung, Organisation und Entwicklung des Pflegedienstes unter Berücksichtigung fachlicher sowie betriebswirtschaftlicher Anforderungen (4 Bereichsleitungen, 30 nachgeordnete Führungskräfte und rund 548 Mitarbeitende)
  • Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen und Ablaufprozesse
  • Weitere Befähigung des nachgeordneten Leitungsteams im Hinblick auf Führungsfähigkeiten und moderne Ansätze in der Mitarbeiterkommunikation, -motivation und -steuerung
  • Personalplanung, -steuerung sowie -controlling im Hinblick auf PpUGV und PPR-RL
  • Absicherung der wichtigsten Schnittstelle zwischen Pflegedienst, ärztlichem Dienst und weiteren Fachgruppen

Chancen

  • Gestalter als vollwertiges Mitglied der Krankenhausbetriebsleitung mit Prozess-, Budget- und Personalverantwortung und der Möglichkeit, den zugeordneten Verantwortungsbereich eigenverantwortlich zu gestalten
  • Zahlreiche interne und externe Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, attraktive Einkaufsrabatte und Sonderkonditionen für Freizeitangebote
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche und/oder nach einem Kindergartenplatz

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder artverwandt und eine abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung und/oder ein Pflegemanagementstudium bzw. eine vergleichbare akademische Qualifikation
  • Mehrjährige (stv.) Führungserfahrung in größeren Klinikstrukturen mit Führungsspannen von mehr als 200 Mitarbeitenden
  • Know-how in der allgemeinen und fachspezifischen psychiatrischen und somatischen Krankenpflege sowie hinsichtlich der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Kompetenzen im Personalmanagement einschließlich Betriebsverfassungsgesetz
  • Erfahrung in der Weiterentwicklung von (Leitungs)-Teams und Organisationsstrukturen
  • Teilnahme an den Rufbereitschaftsdiensten
  • Hervorragende kommunikative Kompetenzen und die Fähigkeit, team- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit zu fördern

Ihre Ansprechpartner: Florian Winkler und Laura Grünke

Projektnummer: 899