Funktionsbereich: Medizin

Funktionsbereich: Süd

Beschreibung

Unser Auftraggeber ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit universitätsmedizinsicher Strategie. Der öffentliche Träger betreibt an einem bedeutenden Kultur- und Universitätsstandort in Bayern fast 1.100 Betten und Plätze in 27 Fachkliniken und Instituten sowie 12 zertifizierten Zentren. Knapp 40.000 stationäre und 70.000 ambulante Patienten werden von mehr als 3.500 Beschäftigten auf höchstem Niveau versorgt. Im Rahmen der Klinikerweiterung und des Aufbaus universitätsmedizinischer Kompetenz steht die bauliche, fachliche und personelle Erweiterung des Klinikums zum Wohle der Patienten im Mittelpunkt. Zum Ausbau der als eigenständige Abteilung etablierten Zentralen Notaufnahme, die rund um die Uhr eine interdisziplinäre Notfallversorgung sicherstellt, suchen wir eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit mit Leidenschaft für die Notfallmedizin als

 

Oberarzt (m/w/d) Zentrale Notaufnahme

Struktur

  • Fast 35.000 Notfallpatienten pro Jahr
  • Ärztlicher Stellenschlüssel 1/5/7
  • Eigene Aufnahmestation, KV-Ambulanz, Diagnostik inkl. EKG, Sonografie, konventionellem Röntgen, 2 CT, MRT,
  • Stützpunkt des bodengebundenen Notarztes und eines Rettungshubschraubers am Hauptstandort
  • Beteiligung am BG-Schwerstverletzungsartenverfahren

Chancen

  • Im dynamischen und interprofessionellen Team der ZNA bringen Sie sich im Schicht- und Rufdienst ein; die Dienstsysteme sind mitarbeiterorientiert und flexibel ausgestaltbar
  • Neben dem rein klinischen Aspekt besteht bei Eignung die Möglichkeit am NEF- und Rettungshubschrauber-Dienst teilzunehmen
  • Die Weiterentwicklung von Abläufen und Prozessen (z.B. Deeskalationsmanagement, Crew-Ressource-Management) und die Übernahme von spezifischer Verantwortung (z.B. für die Aufnahmestation) ist je nach Vorerfahrung und Interesse möglich und gewünscht
  • Hochkomplexes Patientengut und sehr breitgefächertes medizinisches Spektrum sowie eine optimale Zusammenarbeit zwischen ZNA, OP, Diagnostik und bettenführenden Abteilungen
  • Ein attraktiver und flexibler Arbeitgeber, der Ihre Weiterentwicklung fördert und mit einer 24-Stunden-KiTa und Unterstützung bei der Wohnraumsuche tatkräftig unterstützt

Anforderungen

  • Anerkennung als Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie mit umfangreicher Vorerfahrung in der Notfallmedizin oder in der Intensivmedizin
  • Je nach Fachgebiet verfügen Sie über notfallmedizinisch relevante Fertigkeiten z.B. in der Ultraschalldiagnostik, der Echokardiografie etc.
  • Idealerweise abgeschlossene Ausbildung zum CRM- oder Deeskalations-Trainer
  • Organisationsstärke, Durchsetzungsvermögen und außergewöhnliche Belastbarkeit

 

Ihre Ansprechpartner: Florian Winkler und Tim Köhler

Projektnummer: 694