Funktionsbereich: Verwaltung / Management

Funktionsbereich: Ost

Beschreibung

Unser Auftraggeber hält als spezialisierter Klinikträger rund 600 Betten in großstädtischer Lage vor und verfügt über ein komplexes und sehr hochkarätiges medizinisch-pflegerisches Leistungsangebot. Partnerschaftlicher Umgang zwischen sämtlichen Professionen sowie High-End-Medizin und modernes Management sorgen bei unserem Auftraggeber für zufriedene Patienten und Beschäftigte. Das Klinikum bewegt sich zum einen im DRG-System, aber zu großen Teilen auch in besonderen Vergütungskonstellationen, so dass das Controlling mehr als klassisches Krankenhauscontrolling ist und eigene kreative Ideen erfordert. Zur Unterstützung der Geschäftsleitung bei der operativen und strategischen Steuerung des Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte Persönlichkeit als

 

Abteilungsleiter (m/w/d) Controlling

Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung mit 7 Mitarbeitern (m/w/d) sowie Verantwortung für die Prozesse, Ergebnisse und Weiterentwicklung der Abteilung
  • Gesamtverantwortung für Budget- und Entgeltverhandlung, Leistungs- und Erlöscontrolling, Berichtswesen, Kostenrechnung nach InEK, OP-Controlling, Pflegecontrolling und Personalcontrolling
  • Kommunikativer und proaktiver Partner der Geschäftsführung und aller Führungskräfte in Fragen der Unternehmenssteuerung, -planung und -entwicklung
  • Aktive Übernahme der Vorbereitung und Durchführung der Budgetverhandlungen sowie der Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung beim Erhalt und der Steigerung der Wirtschaftlichkeit und der Qualität
  • Mitarbeit bei unterjährigen Abschlüssen und dem Jahresabschluss und Weiterentwicklung bestehender Steuerungsinstrumente und Reportings
  • Einbindung in hausinterne und klinikübergreifende Projekte

Chancen

  • Verantwortungsvolle und vielfältige Funktion, die strategische Entwicklungen des Hauses gemeinsam mit der Geschäftsleitung und den weiteren Führungskräften vorantreibt
  • Tätigkeit bei einem Anbieter höchstkomplexer medizinisch-pflegerischer Leistungen und entsprechend hohem CMI
  • Sehr gutes Betriebsklima, eine angenehme und von Wertschätzung getragene Arbeitsatmosphäre und ein motiviertes und sympathisches Team
  • Attraktive Vergütung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium einer einschlägigen Fachrichtung
  • Erste Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position im Krankenhauscontrolling
  • Freude daran, ein Team zu gemeinsamen Erfolgen zu führen und im Dialog mit den weiteren Führungskräften des Hauses lösungsorientiert und auf Augenhöhe zu arbeiten
  • Erfahrung in MS-Excel und MS-PowerPoint sowie idealerweise Erfahrung in QlikView, eisTIK, ORBIS oder Interesse daran, sich in diese Systeme einzuarbeiten
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Fähigkeit, komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge überzeugend mündlich und schriftlich darzustellen
  • Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft

Projektnummer: 717