Funktionsbereich: Medizin

Funktionsbereich: Ost

Beschreibung

Als Universitätsklinikum mit rund 1.000 Betten in großstädtischer Lage verfügt unsere Mandantin über ein komplexes medizinisch-pflegerisches Leistungsangebot. Spitzenmedizin, pflegerische Exzellenz und kaufmännische Weitsicht bilden im Dreiklang die Grundlage für den Erfolg des Unternehmens. Mehr als 4.000 Beschäftigte versorgen jährlich über 40.000 stationäre und 195.000 ambulante Behandlungsfälle. Das Spektrum der insgesamt 75 Betten umfassenden Klinik für Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin umfasst die gesamte Bandbreite des Fachs und in der Angiologie und Gefäßmedizin alle modernen diagnostischen und therapeutischen Methoden eines universitären Standortes. Dazu gehören alle konservativen, interventionellen und gefäßchirurgischen Verfahren einschließlich Hybridoperationen. Zur Verstärkung des Teams und zur fachlichen Leitung der interventionellen Angiologie suchen wir einen teamorientierten

 

Oberarzt (m/w/d) als Leitung interventionelle Angiologie

Aufgaben

  • Verantwortungsvolle leitende Tätigkeit im Bereich der interventionellen Angiologie; bei Interesse ist auch ein ergänzender Einsatz in der interventionellen Kardiologie möglich
  • Freude an der breiten Anwendung und kontinuierlichen Weiterentwicklung moderner Verfahren
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Klinik, mit benachbarten Fachabteilungen sowie niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen
  • Übernahme von Aufgaben in der Aus- und Weiterbildung und klinisch-wissenschaftlichen Projekten

Chancen

  • Eine große Herz- und Gefäßklinik mit einem Stellenplan von über 40 Ärztinnen und Ärzten und allein vier angiologisch weitergebildeten Kolleginnen und Kollegen im Team
  • 3 hochmoderne Herzkatheterlabore + Hybrid-OP; jährlich rund 2.500 Herzkatheteruntersuchungen, davon 700 PCI, 200 TAVIS und bis zu 50 MitraClips pro Jahr
  • Vielseitige und interessante Aufgaben in einem Universitätsklinikum mit sehr guter und verkehrsgünstiger regionaler und überregionaler Lage
  • Leistungsgerechte Vergütung, Jobticket, Mitarbeiter-Wohnungen, Betriebskindergarten, bei Bedarf Ferienbetreuung für Kinder
  • Möglichkeit zur Habilitation

Anforderungen

  • Gebietsbezeichnung Innere Medizin und Schwerpunktanerkennung Angiologie oder alternativ Kardiologie
  • Langjährige Erfahrung im gesamten Spektrum der Angiologie samt angiologischer Interventionen oder alternativ Interesse an der interventionellen Angiologie und umfangreiche Vorerfahrung in der interventionellen Kardiologie
  • Idealerweise abgeschlossene Promotion und Freude an und Erfahrung in klinisch-wissenschaftlichem Arbeiten
  • Bereitschaft zum aktiven Mitwirken an der Gestaltung der Klinik sowie innovativer Strukturen und Verfahren
  • Teamfähige und freundliche Persönlichkeit mit Erfahrung und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Engagement und Einfühlungsvermögen, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz

Projektnummer: 863