Funktionsbereich: Medizin

Funktionsbereich: Ost

Beschreibung

Unsere Mandantin ist Teil des größten diakonischen Gesundheitskonzerns in Deutschland und agiert in Mitteldeutschland als Gesundheitsdienstleister mit mehreren Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren sowie ambulanten und stationären Alten- und Krankenpflegeangeboten mit 2.600 Mitarbeitenden in der Region. Für eines der Krankenhäuer mit 300 Betten und einem Versorgungsangebot, das in einigen Fachgebieten auf dem Niveau der Schwerpunkt- und Maximalversorgung liegt, werden jährlich rund 14.000 stationäre und ebenso viele ambulante Patienten von knapp 550 Mitarbeitern behandelt. Für die bestens aufgestellte Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie suchen wir eine in der Kardiologie erfahrene und insbesondere an konventioneller Kardiologie interessierte Persönlichkeit als

 

Oberarzt (m/w/d) Kardiologie

Aufgaben

  • Eigenständige Patientenversorgung in der gesamten Inneren Medizin und insbesondere in der konventionellen Kardiologie
  • Linksherzkatheteruntersuchungen in Kooperation mit einem ambulanten Anbieter möglich
  • Anleitung, Weiterentwicklung und Supervision der Ärzte in Weiterbildung
  • Enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Pflege- und Funktionsdienst sowie den angrenzenden medizinischen Bereichen

Chancen

  • Übernahme des Versorgungsbereichs Kardiologie im breit aufgestellten internistischen Team
  • Geregelte Arbeitsbedingungen aufgrund des konventionellen Versorgungsschwerpunkts in der Kardiologie
  • Kollegiale und angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und gutem Miteinander
  • Strukturierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Geringe Dienstbelastung durch gemeinsame Rufbereitschaftsdienste aller internistischer Abteilungen am Haus
  • Ein diakonischer Arbeitgeber, der sehr wertschätzend agiert und auf exzellente Patientenversorgung, familiäres Arbeitsklima und Weiterentwicklung von Personen und Prozessen setzt

Anforderungen

  • Approbation und Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin sowie abgeschlossene Weiterbildung in der Kardiologie
  • Umfangreiche und breite medizinische Erfahrung im Gebiet der Inneren Medizin und insbesondere in der Kardiologie
  • Erfahrung in konservativer Diagnostik (Echokardiographie, TEE, Dopplersonografie der Gefäße, Kardioversionen) und Freude an Führungsaufgaben als Stationsoberarzt.
  • Wünschenswerterweise Interesse an Herzschrittmacher- und Eventrekorderimplantationen in Kooperation mit ambulantem Partner
  • Flexibles, selbständiges Arbeiten und sehr gute Organisationsfähigkeit; Empathischer Umgang mit Patienten und Angehörigen, Kollegen und Mitarbeitern
  • Identifikation mit den Werten eines diakonischen Trägers

Projektnummer: 673