Funktionsbereich: Medizin

Funktionsbereich: Süd

Beschreibung

Unser Auftraggeber ist eine wachsende Unternehmensgruppe mit mehreren Kinderwunschzentren im deutschsprachigen Raum und internationaler Anbindung. Schwerpunkt ist die Versorgung von Patienten mit sehr spezialisierten medizinischen Leistungen auf höchstem fachlichem Niveau und mit einem patientenorientierten, modernen und vernetzten Ansatz. Hierfür arbeiten Mediziner, Naturwissenschaftler, Pflegepersonal, Medizinische Fachangestellte und weitere Spezialisten Hand in Hand. Um die hohe Exzellenz für Patientinnen und Patienten konsequent sicherstellen zu können, sind optimale interne Abläufe und eine engagierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe im Team wesentliche Kernelemente. Für ein Kinderwunschzentrum in Österreich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Reproduktionsmediziner (m/w/d) mit der Option auf die stellvertretende Ärztliche Leitung des Kinderwunschzentrums

Aufgaben

  • Eigenständige Beratung und ambulante Betreuung von Patienten
  • Durchführung aller gängigen Verfahren in der Reproduktionsmedizin
  • Verantwortungsvolle Mitarbeit im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Kinder­wunschzentrums
  • Übergreifende Zusammenarbeit mit den weiteren Standorten der Gruppe und in unternehmensweiten Projekten
  • Möglichkeit zur Beteiligung wissenschaftlicher Arbeit insbesondere in der klinischen Forschung
  • Übernahme von mind. einem monatlichen Wochenenddienst mit geringer Stundenzahl
  • Vertretung als verantwortliche Person nach GSG

Chancen

  • Anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung
  • Familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Ein modernes teamorientiertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entschei­dungswegen in einem stark wachsenden Marktumfeld
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung

Anforderungen

  • Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin und möglichst umfassender beruflicher Erfahrung
  • Alternativ Facharzt (m/w/d) ohne Schwerpunktanerkennung mit sehr langjähriger Berufserfahrung in der Reproduktionsmedizin und nachweisbarer Eignung zur eigenständigen Patientenbetreuung in diesem Gebiet
  • Einfühlungsvermögen, Empathie und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr ausgeprägte Patienten- und Teamorientierung
  • Offenheit für ein dynamisches Unternehmensumfeld, für die Optimierung von Prozessen und Strukturen
  • Selbstverständnis als Macher und Interesse daran, die Reproduktionsmedizin der Zukunft in einem internationalen Unternehmenskontext mitzugestalten

Projektnummer: 770