Funktionsbereich: Medizin

Funktionsbereich: West

Beschreibung

Unser Auftraggeber ist ein Medizinisches Versorgungszentrum mit Anbindung an eine überregionale ambulante Leistungsstruktur mit deutlich mehr als 50 ambulanten Ärztinnen und Ärzten sowie mehreren Kliniken im Verbund. Die Gruppe ist insbesondere im Bereich der Inneren Medizin (Onkologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Rheumatologie, Palliativmedizin), der Gynäkologie, der Dermatologie sowie in der hausärztlichen Versorgung engagiert. Der Träger bietet die Chance, sich komplett auf die ärztliche Tätigkeit zu konzentrieren und stellt neben dem üblichen administrativen Support auch innovative digitale Angebote (Patientenplanung, Behandlungsmanagement, Compliance etc.), umfangreiche Homecare-Betreuung sowie eine pharmazeutische Plattform unter anderem für patientenindividuelle Infusionen bereit. Für die langjährig etablierte Praxis in der Vordereifel mit guter Anbindung nach Koblenz, Bad Neuenahr und die gesamte Rhein-Mosel-Region suchen wir einen

 

Facharzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe MVZ

Aufgaben

  • Eigenständige Patientenversorgung im Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe und im eigenen fachlichen Schwerpunkt (z.B. Gynäkologische Onkologie)
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des etablierten Behandlungsspektrums auf fachlich hohem Niveau
  • Sorgfältige Dokumentation der therapeutischen Tätigkeit auch als Grundlage für eine ordnungsgemäße wirtschaftliche Abrechnung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen in der Praxis sowie bei weiteren ambulanten und stationären Leistungserbringern

Chancen

  • Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld in einer stabilen, etablierten Praxisstruktur mit Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Geregelte Arbeitszeiten, keine unternehmerischen Risiken
  • Ein sympathisches Team aus derzeit vier Ärztinnen und engagiertem und erfahrenem Praxispersonal
  • Möglichkeit, sich strategisch in die regionale Versorgungsstruktur einzubringen und diese gemeinsam mit den weiteren Akteuren zu gestalten
  • Intensiver Austausch und Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der bundesweit wachsenden MVZ-Gruppe

Anforderungen

  • Facharztanerkennung im Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Weitere Zusatzqualifikationen (z.B. Gynäkologische Onkologie, Mammachirurgie, Medikamentöse Tumortherapie) wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Berufserfahrung im ambulanten Bereich und erweiterte Kenntnisse der GOÄ von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Interesse, sich in das Praxisverwaltungssystem einzuarbeiten und auch sonst digital zu arbeiten
  • Ausgezeichnete deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Patientenorientierung, Engagement sowie Teamfähigkeit

Projektnummer: 747